Hochzeitstrends 2019: Unsere Top 5

Ohsopretty Blog Hochzeitstrends 2019 Blush Tischdeko

Kaum beginnt das neue Jahr, steht auch schon die Hochzeitssaison 2019 mit neuen Hochzeitstrends parat! Wenn du dein Hochzeitskonzept noch nicht komplett fertig hast, kannst du jetzt noch ein paar neue Ideen und Inspirationen für eure Hochzeit aufschnappen! Wir haben für dich die wichtigsten Hochzeitstrends in unserem Top 5 zusammengestellt. Also schnapp‘ dir einen Stift, einen warmen Tee und mach‘ es dir gemütlich!

Hier kommt unsere Übersicht der kommenden Hochzeitstrends für 2019!

Hochzeitstrend Nummer 1: Acryl und Transparenz

Hach, wie ich diesen Trend liebe! Acryl-Platzkarten, Einladungen auf Acryl oder auch einfache Details aus Plexiglas bringen einen Hauch moderne Eleganz in jedes Hochzeitskonzept!

Besonders schön wirkt dieser Trend, wenn du Acryl als Hauptelement eurer Hochzeitsdeko wählst und stringent wiederholst. Eure Einladungen oder die Save-the-Date-Karte auf Acryl, dazu transparente Platzkarten und Wegweiser und schon ergibt sich ein ganz stimmiges und modernes Gesamtbild.

Ohsopretty Hochzeitstrends 2019 Acryl

Ohsopretty Hochzeitstrends 2019 Acryl Platzkarten

Foto: Rebecca Yale Photography

Ohsopretty Hochzeitstrends 2019 Acryl Tischnummer

Foto: Ashley LaPrade Photography

Hochzeitstrend Nummer 2: Sanftes Blush und Roségold

Blush war schon immer eine schöne Farbe für die Hochzeitsdeko! Bisher kam es aber sehr pfirsichlastig daher! Jetzt wandelt sich das Blush in ein graustichiges, ganz sanftes Rosa, dass sich perfekt mit Naturtönen kombinieren lässt. So sieht das neue Blush edel und modern aus – und kein bisschen kitschig! Als Highlight kannst du Roségold dazu kombinieren! Schon im letzten Jahr erfreute sich Roségold steigender Beliebtheit, aber für 2019 wird es nicht wegzudenken sein.

Ohsopretty Blog Hochzeitstrends 2019 Blush Tischdeko

Foto: Tina Chiou Photography

Ohsopretty Blog Hochzeitstrends 2019 Blush

Foto: Payton Rainey Photography

Hochzeitstrend Nummer 3: Getrocknete Blumen treffen frische Blumen

Ebenfalls einer meiner neuen Lieblingskombinationen und DER Trend in Sachen Blumen! Pampasgras kombiniert mit großen Rosen, Palmblätter kombiniert mit Orchideen oder Anthurien mit Fuchsschwanzgras! Das lässt unsere Herzen höher schlagen! Prärieblumen passend ganz hervorragend zu Sommerhochzeiten und lässigen Boho-Hochzeiten! Im Zusammenspiel mit warmen Rot- und Orange-Tönen ergibt sich eine tolle Deko auch für herbstliche Hochzeiten.

Ohsopretty Blog Hochzeitstrends 2019 getrocknete Blumen

Foto: Spell Designs

Ohsopretty Hochzeitstrends 2019 getrocknete Blumen

Foto: Lenzo Australia

Ohsopretty Hochzeitstrends 2019 getrocknete Blumen

Foto: Sebastien Boudot Photography

Hochzeitstrend Nummer 4: Greenery

Greenery bleibt ganz im Trend! Eucalyptus, Gräser und tropische Blätter runden einen natürlichen Look in der Hochzeitsdeko ab! Lange Eucalyptus-Girlanden auf den Tischen oder ein ganzer Traubogen mit Eucalyptus und Blüten – Greenery bleibt im Trend! Und das bringt uns zum nächsten Trend: opulente Traubögen! Diese auffälligen Bögen setzten eure Trauzeremonie richtig in Szene! Sehr beliebt sind dabei Eucalyptus und Monstera Blätter, aber im Prinzip kannst du dich blättertechnisch austoben. Man sollte nur darauf achten, dass es Blätter oder Äste sind, die einfach eintrocknen und nicht direkt verwelken. Sonst wird der Traubogen ein kurzer Spass. Aber nicht nur Traubögen sind im Trend, sondern einfach alles, was über der Tafel schwebt! Gerne auch kombiniert mit Kerzen oder Beleuchtung!

Ohsopretty Blog Hochzeitstrends 2019 Greenery

Foto: Greg Finck

Ohsopretty Hochzeitsrends 2019 Greenery

Foto: Erika Layne Photography

Ohsopretty Blog Hochzeitstrends 2019 Greenery

Foto: Studio Mondine

Hochzeitstrend Nummer 5: Food Trucks & Bars

Das Coffee-Bike zum Empfang oder frische Burritos für den Mitternachtssnack: Foodtrucks versüßen uns die Hochzeit und sorgen für Abwechselung im Programm. Ebenso eine Cocktail Bar für den Abend oder eine Gin Bar nach dem Abendessen! So könnt ihr außerdem einige persönliche Details integrieren: Eure Lieblings-Cocktails zum Beispiel oder ihr macht eine kleine Reise in eurem Gin-Tasting, in dem ihr Gin-Sorten aus euren bisherigen Reisezielen anbietet! Vielleicht gibt es noch weitere, kleine Geschichten, die ihr mit einem Foodtruck, einer Bar oder Snacks erzählen könnt!

Ohsopretty Blog Hochzeitstrends 2019 Bar

Foto: Bamber Photography

Ohsopretty Blog Hochzeitstrends 2019 Foodtruck und Bars

Foto: Abby Jui Photography

Ohsopretty Hochzeitstrends 2019 Food Trucks and Bars

Foto: Shell de Mar Photography

Nun habt ihr meine Top 5 der Hochzeitstrends für 2019 kennengelernt! Es ist immer wieder spannend zu sehen, welche Hochzeitstrends sich herauskristallisieren! In den kommenden Wochen werde ich euch noch weitere neue Inspirationen rund um Hochzeiten für 2019 und 2020 vorstellen – mit dabei übrigens die Hochzeitstrends für Brautkleider!

RELATED POSTS