Schenken

Geschenk-Ideen zur Hochzeit

Schöne Geschenke zur Hochzeit zu finden ist nicht immer leicht und der Anspruch an das Hochzeitsgeschenk meist nicht klein. Ausgefallen, einzigartig und kreativ soll das Geschenk für das Brautpaar sein. Viele Brautpaare erleichtern ihren Gästen das Suchen nach tollen Geschenkideen mit einem Hochzeitstisch. Während früher die Hochzeitstische beim örtlichen Händler zu finden waren,  findet man mittlerweile auch im Internet Anbiete für Hochzeitswunschlisten. Sehr viele Hochzeitspaare wünschen sich auch einfach nur Geld zur Hochzeit oder eine finanzielle Unterstützung für eine bestimmte Anschaffung oder die Flitterwochen. Auch hier ist man als Hochzeitgast gefragt, sich eine besonders schöne oder kreative Verpackung für Geldgeschenke zur Hochzeit einfallen zu lassen.

Manchmal geht es aber nicht immer um das große Geschenk, sondern um kleine Aufmerksamkeiten. Um einfach mal „Danke“ zu sagen oder „schön, dass du bei mir bist“ oder „ich liebe dich“. Für all diese kleinen Momente voller Glück und Emotionen habe ich für dich die schönsten Ideen rund um Geschenke zur Hochzeit zusammengestellt. Neben den klassischen Geschenken für Brautpaare und den Gastgeschenken für die Hochzeitsgäste, gibt es auch noch ein paar andere, besondere Menschen, die wir gerne mit kleinen Geschenken bedenken würden!

Geschenk-Ideen für die Trauzeugin und die Brautjungfern

Deine beste Freundin, deine Schwester, deine Cousine oder wer auch immer diesen wichtigen Posten der Trauzeugin zu deiner Hochzeit bekleiden wird, diese Dame solltest du auch mit einer schönen Kleinigkeit eine Freude bereiten. Deine Trauzeugin und deine Brautjungfern helfen dir nämlich nicht nur bei der Planung deiner Hochzeit und den ganzen DIY Projekten, die du dir überlegt hast, sondern sie helfen dir auch, wenn dir alles über den Kopf wächst. Von daher solltest du dich für ihre Mühen mit einem kleinen Geschenk bedanken. Aber wann ist ein guter Zeitpunkt dafür? Meist ist die Frage „Willst du meine Trauzeugin/Brautjungfer sein?“ schon ein guter Anlass, um der Person zu zeigen, dass sie dir viel bedeutet. Mit einer schönen Karte für Trauzeugin und Brautjungfern kannst du deine persönlichen Worte aufschreiben und vielleicht auch schon ein erstes, kleines Geschenk mitgeben! Besonders nett ist es, wenn das Geschenk einen Bezug zur Hochzeit oder zur Aufgabe der Trauzeugin hat. Personalisierte Stoffbeutel, eine Freundschaftsarmband, einen personalisierten Kleiderbügel – all das sind Geschenke, die eine persönliche Note haben und dennoch im Bezug zur Hochzeit stehen. Alternativ kann es etwas Praktisches sein wie z.B. einen Pashmina Schal in den Farben eurer Hochzeit, Ohrringe passend zum Brautjungfern-Kleid oder einen schönen Fächer für die heiße Sommerhochzeit!

Andere kleine Geschenke, die auch nach der Hochzeit einen bleibenden Platz bei deiner Trauzeugin/Brautjungfer einnehmen werden, sind beispielsweise schöne Ringkästchen oder Schmuckschatullen. In unserer Kategorie DIY findest du zum Verpacken schönes Schleifenband, Hangtags und vieles mehr.

Geschenk-Ideen für den Trauzeugen und Best-Men

Ja, das ist die wohl schwierigste Kategorie. Geschenke von Männern für Männer! Auch hier gilt wieder: es darf ruhig ausgefallen und originell sein! Aber auch dein Bräutigam sollte sich mit einer kleinen Aufmerksamkeit bei seinen Kumpels bedanken. Unsere silbernen Flachmänner sind wirklich ein individuelles Geschenk für Männer! Zudem auch ganz praktisch für den Junggesellenabschied! Deinen Trauzeugen kannst du vielleicht mit einem lässigen Ball Mason Cocktailshaker oder den angesagten Kupferbechern für den berühmten Moscow Mule eine Freude machen! Oder das beliebte Gin&Tonic Travel Kit! Für den Dandy-Typen haben wir ebenfalls ein schönes Männer-Geschenk: Unsere herrlichen Männerseifen, Haarkamm und Schuhlöffel! Für was auch immer sich dein Mann entscheidet, viel wichtiger ist die persönliche Botschaft hinter dem Geschenk.

Geschenk-Ideen für die Mutter der Braut oder Vater der Braut

Für eure Eltern wird es wohl der emotionalste Tag in eurer Eltern-Kind-Beziehung! Während Papi die hübsche Braut ganz stolz and den Bräutigam übergibt, wird Mami sicherlich die eine oder andere Träne verdrücken! Wie wäre es also mit einem personalisierten Taschentuch für die Mutter der Braut? Oder ein paar schöne handgearbeitet Ohrringe oder einen persönlichen Kleiderbügel für Mamas feines Abendkleid! Und der Vater der Braut wird sich bestimmt über den goldenen Schuhlöffel freuen! Sagte einfach mal Danke für die vielen Jahre mit euren Eltern und die liebevolle Unterstützung die sie euch stets gegeben haben. Schließlich ist eure Hochzeit ein richtiger Meilenstein und euren Eltern wird nun bewußt werden, dass ihr eure eigene kleine Familie gründen werdet und nun wirklich aus dem elterlichen Nest ausgeflogen seid. Laßt sie wissen, dass sie wichtig für euch sind!

Geschenk-Ideen für die Gäste und Gastgeschenke

Ja, die Gastgeschenke! Ein schwieriges Thema, denn meist möchte man etwas ausgefallenes machen, aber die Gäste sollen es auch gebrauchen können und zuuu teuer darf es dann auch nicht werden. An dieser Stelle sit in den meisten Fällen DIY gefragt. Denn etwas Selbstgemachtes als Gastgeschenk ist immer eine schöne Idee! Dazu stellen wir dir auf unserem Blog ein paar hübsche DIYs zusammen, denn es muss nicht immer nur die selbstgemachte Marmelade sein. In unserem Shop findest du dagegen ein paar kleine Gastgeschenke, die euren Hochzeitsgästen das Feiern mit euch noch schöner machen! Feine Fächer für ein laues Lüftchen zu Sommerhochzeiten, kuschelige Pashmina-Schals, schattenspendende Schirme oder personalisierte Decken sind nur ein paar Ideen für schöne Gastgeschenke zur Hochzeit. Natürlich sollte man es hier auch nicht übertreiben, aber die eine oder andere kleine Aufmerksamkeit wird euren Hochzeitsgästen bestimmt in guter Erinnerung bleiben.

Die Morgengabe – das Geschenk vom Bräutigam für die Braut

Ich gebe zu, der Brauch der Morgengabe hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert – mitunter wurde dieser Brauch auch ganz vergessen. Während die Morgengabe früher am Morgen nach der Hochzeitsnacht vom Bräutigam an die Braut übergeben wurde und die Morgengabe ein wirklich wertvolles Geschenk war, sind der Zeitpunkt und der Wert der Morgengabe in heutiger Hinsicht vollkommen frei bestimmbar. Eine kleine Aufmerksamkeit, ein lieber Brief oder ein wirklich wertvolles Geschenk – was es ist, bestimmt ihr. Zudem ist es in der heutigen Gesellschaft auch üblich sich beidseitig etwas zu schenken. Früher war Schmuck die erste Wahl in Sachen Morgengabe, heute können es alle möglichen kleinen Geschenke sein!

Im Islam ist die Morgengabe heute noch rechtlich fest verankert. Wir finden diesen Brauch nach wie vor sehr schön, da das Geschenk etwas Bleibendes ist und mit viel Bedacht vom Bräutigam ausgewählt wurde. So ist es auch nach Jahren immer noch wieder ein tolles Geschenk!

Egal, was du schenkst, mach‘ es oh so pretty!

Schliessen